Home
Wir über uns
Historisches (neu)
Mitglied / Spenden
Aktuelles / Berichte
Archiv
Spenden
Fotoalbum
Einsätze
Fahrzeuge
AKTIVE
Jugendfeuerwehr
Kreisbereitschaft
Spielmannszug
Tipps und Infos
Ortsfeuerwehren
Interessante Links
Impressum
Kontakt-Formular
Gästebuch

 

 

Dezember 2012

Gelungene Überraschung für die Pöhlder Feuerwehr

 

Allen Grund zur Freude hatten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Pöhlde bei Ihrer diesjährigen Weihnachtsfeier. Marijana Speidel von der VGH-Versicherung überreichte Ihnen einen neuen mobilen Rauchverschluss. Dieses Gerät dient bei Brandeinsätzen dazu, die Ausbreitung des Brandrauchs zu verhindern oder zu stoppen. Dazu werden die Verschlüsse aus Glasfaser, die so aussehen wie Duschvorhänge und Temperaturen bis 600 Grad standhalten, wie Kinderreckstangen in den Türrahmen eingespannt. Das kann von 2 Einsatzkräften gehandhabt werden. "Mit Ihnen können Menschenleben gerettet und Sachwerte geschützt werden", so Brandmeister Thomas Giaquinto. Er bedankte sich für die großzügige Spende bei Marijana Speidel und der VGH im Namen der gesamten Feuerwehr Pöhlde.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

März 2011

  

Poloshirts für Feuerwehr Pöhlde

Anlässlich der Büroeröffnung in Bad Lauterberg, Hauptstr. 155 übergab Heinz-Werner Klais (Württembergische Vers. AG) der Freiwilligen Feuerwehr Pöhlde ein Satz neuer Poloshirts.

 

 

 

Dezember 2010

 Förderverein der Feuerwehr Pöhlde erhält 700 Euro Spende

 

Zum Hoffest der Freiwillige n Feuerwehr Pöhlde erhielten wir zahlreicheKuchenspenden, die während der Veranstaltung verkauft wurden. Dabei wurde ein Erlös von mehr als 700 Euro erzielt. Dieses Geld wurde jetzt an den Förderverein der Feuerwehr übergeben. Die Spende über die 700 wurde von den Feuerwehrfrauen an den Vorsitzenden des Förderverein Thomas Giaquinto übergeben.

 

 

 

Oktober 2009   (Nachtrag)

 Feuerwehr Pöhlde erhält einen neuen Anhänger

 

 

Techn. Daten zum Anhänger.

Modell: Humbaur 1355

Nutzlast: 1058 kg

Kasteninnenmaß mit Plane (lxbxh):251x131x160cm

zusätzlich zwei Heckstützen und 8 Verzurösen zur Ladungssicherung

 

Großer DANK gilt an die Dr Frössel-Stiftung (1000 Euro) und Stadt (1000 Euro).

Den Rest hat der Förderverein übernommen (500 Euro).

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dezember 2007

 

Spende der REWE Gruppe

Neue 2 m Funkgeräte

Im Dezember 2007 bekam die Feuerwehr Pöhlde erneut eine Spende der REWE OHG durch Mathias Weitzel (links im Bild) überreicht. Nachdem es beim letzten Mal der an unserem TLF befestigte Tri-Blitz war, ist es dieses mal ein 2m Funkgerät von Motorola das ebenfalls auf dem TLF seinen Platz fand. Somit hat die FF Pöhlde nun 5 2m-Funkgeräte auf dem Fahrzeug (1x Gruppenführer; 1x Maschinist; 1x Atemschutzüberwachung; 2x für vorgehende Trupps).

Die Freiwillige Feuerwehr Pöhlde bedankte sich für die Spende mit einem kleinen Präsent.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Freiwillige Feuerwehr Pöhlde | Feuerwehr@ff-pöhlde.de